Donnerstag, 12. Mai 2011

Nähpause ...

eine unfreiwillige. Emilia wird immer mobiler und auch wenn sie von den ganzen Maschinen fasziniert ist, nähen funktioniert einfach noch nicht zusammen. Also beschränken wir uns auf´s gemeinsame zuschneiden und sticken. Sie liebt das Rattern von der Stickmaschine ;-)

Und irgendwann in diesem Sommer werde ich noch mal die Zeit finden, die Shirts dann auch zusammen zu nähen. Vielleicht noch diese Woche?

Kommentare:

Julka Kindermode hat gesagt…

Oh das kenn ich. Ich habe neben dem Nähzimmer ein Spielzimmer. Mamas Knöpfe, Nähgarn und sonst alles ist einfach interessanter.

VLG Karin

surpresa hat gesagt…

Das kenne ich auch, leider ist nicht mal zuschneiden drin, weil ich Tageslicht brauche und Tagsüber muss ich so oft wegrennen das ich nichts auf die Reihe bringe. Da ich Freitags eigentlich frei habe versuche ich jetzt mal nächsten Freitag einen ganzen Stapel zuzuschneiden. Morgen muss ich zum Zahnarzt :(

LG Dane

surpresa hat gesagt…

Ich hoffe wir müssen uns keine Sorgen um Dich machen :(

LG Dane

evchen hat gesagt…

Liebe Birgit,
geht es euch gut???
Viele Grüße
Eva